APP für die interne Kommunikation

Ihre Vorteile

  • Daten gehen nicht den Weg über Drittanbieter
  • Basiert auf Ihren eigenen Daten
  • Integriertes System
  • Meldung ist direkt Teil des Workflows
  • Qualitativ hochwertige Daten
  • Steigerung der Effizienz
  • Steigerung der Qualität
  • Verbesserte Reaktionszeiten
  • Transparenz
  • Digitalisierung

Statistiken

0
InterKom Meldungen pro Arbeitstag

Ausgangssituation

Die Entsorgungsbetriebe Lübeck (EBL) sind ein Entsorgungsunternehmen und kommunaler Umweltdienstleister. Sie sind die Experten für Kreislaufwirtschaft und eine nachhaltige Gewässerbewirtschaftung.

Ein aktuelles Thema bei der EBL war der übermäßige Einsatz von externen Messengerdiensten im Unternehmen. Darüber wurden „mal eben“ Informationen oder Missstände an die Disposition versendet. Die hier erzeugten Daten wurden abseits jedes Sicherungs- und Sicherheitskonzepts der EBL gehalten und verarbeitet. Hierdurch wurde nicht nur ein Medienbruch erzeugt, sondern auch das Thema Datenschutz empfindlich berührt. Weiterhin war es nicht möglich, diese Informationen in einen weiterführenden Prozess zu integrieren.

Vorgehensweise und Lösung

Da die Entsorgungsbetriebe Lübeck bereits erfolgreich unser BMS und das Modul BMS-CRM (Kunden– und Beschwerdemanagementsystem) nutzen, war es naheliegend, der Ausgangssituation durch unsere App InterKom abzuhelfen.

Mitarbeiter im Außendienst, wie z.B. Müllwerker oder Straßenreiniger, können so problemlos besondere Vorkommnisse direkt über die InterKom App melden. Die möglichen Sachverhalte gehen hierbei von wilden Müllkippen über beschädigte Papierkörbe bis hin zu in die Schüttung gefallenen Tonnen. Ergänzend hat der Anwender auch direkten Zugriff auf bereits bekannte Stammdaten des Objekts, kann die genauen GPS-Koordinaten hinterlegen und hat die Möglichkeit, Fotos anzuhängen.

Durch das Absenden der Meldung wird in Echtzeit ein Ticket im BMS-CRM generiert und der weiterführende Prozess angestoßen. Informationsverluste durch eventuelle „Zettelwirtschaft“ werden minimiert  und Sicherheitslücken wie bei externen Messenger Diensten umgangen.

Entsorgungsbetriebe Lübeck (EBL)

Das sagt der Auftraggeber:

„Die Interkom App vereinfacht und verbessert viele Abläufe, bei denen MitarbeiterInnen mit der Disposition in Verbindung treten müssen.

Die Meldungen werden, bei Auswahl des richtigen Sachverhalts, an den zuständigen Mitarbeiter geleitet.

Dabei ist die Möglichkeit des Aufnehmens von Fotos, mit integrierter Anbindung der GPS Daten, hilfreich beim Auffinden von z.B. Abfallablagerungen in Gebieten, die nicht mit Straßennamen und Hausnummern benannt werden können, aber auch zur Dokumentation überfüllter Abfallbehälter.

Durch die Echtzeitübermittlung der Daten ist es oft möglich auf Meldungen unverzüglich zu reagieren und weiterführende Maßnahmen einzuleiten.

Die Speicherung der Meldungen in der BMS Datenbank ermöglicht es den MitarbeiterInnen des Kundenservice belastbare Auskünfte auf Anfragen zu erteilen.“ Tino Martsch, Abteilungsleiter Straßenreinigung / Winterdienst


Ansprechpartner Auftraggeber Lübeck

Entsorgungsbetriebe Lübeck

Tino Martsch, Abteilungsleiter Straßenreinigung & Winterdienst

Malmöstraße 22
23560 Lübeck

www.entsorgung.luebeck.de

PDF – Erfolgsgeschichte InterKom